Plakatgestaltung
Boris Périsset

2012

Friday
,
24
.
August
2012
Saturday
,
25
.
August
2012

Detailprogramm

Friday
,
24
.
August
2012

Nationalrätin SP

Sie ist nicht nur Stammgast, sondern auch seit Jahren engagierte Helferin am Röntgenplatzfest. Doch nicht dieser Fakt hat uns dazu bewegt, Jacky das Wort zu geben, sondern weil sie sich seit Jahrzehnten für wohnpolitische Themen engagiert und auf allen grossen Bühnen des schweizerischen Politparketts zuhause ist.

Sie wird über aktuelle Probleme der Stadtentwicklung sprechen und rhetorisch gekonnt ihre politische Anliegen präsentieren.

Jacqueline Badran

Strozzini, das ist enorm ernst gemeinte Musik mit nicht immer ganz ernst gemeinten Texten. Strozzini, das ist Blues, Folk, Rock, Pop, Sarkasmus und Ironie. Strozzini, das ist eine brillante stimme gepaart mit intelligentem Songwriting. oder wie es die Jungs selber formulieren würden: Strozzini, das ist Knüppelpop.

Für DRS 3 waren sie die Swisstop Band des Monats (2007). Der Zürcher Papiersaal sah in ihnen seine Resident Band (2008/2009). Und für viele Konzertbesucher sind sie schlicht die persönliche Liveband-Entdeckung der letzten Jahre. Die erste Auskopplung aus Hail to the Underdog!, ihrem neusten Album, ist das Stück Langstrasse. Ein Rocksong der genau von dort kommt, worüber er spricht.

Entstanden ist er in einer Wohnung im Zürcher Chreis Cheib, wo Sänger und Songschreiber Tobias Röthlin zu Hause ist. Der Song ist eine Liebeserklärung an diesen oft in Verruf geratenen Stadtteil. Wir freuen uns auf ihr Heimspiel!

Strozzini

«Die Aeronauten? das sind die mit dem Freundin – Lied, Bettina und Hey Hallo Dings... .» irgendwann hat jeder einmal von ihnen gehört.Seit 20 Jahren sind die Aeronauten die Band der glücklich vereinten Widersprüche und des eindeutigen Sammelsuriums.

Ihre Konzerte sind Events nachdenklicher Hysterie und ausser Querflöten, haben sie jedes Instrument schon ausprobiert. Sie haben 9 Alben, 8 Singles und eine Kassette veröffentlicht, 98600 Kilometer in Deutschland, Österreich und der Schweiz zurückge- legt, sind an 817 Auftritten vor 113000 Menschen aufgetreten.

Dabei haben sie 4 Bandbusse ruiniert, 1450 Saiten zerrissen, 4 Trompeten verbeult und 19 Schuhe verloren. Ihren 818. Auftritt absolvieren sie zum Glück auf dem Röntgenplatz und werden dem Publikum am Freitagabend gehörig einheizen!

Die Aeronauten
Saturday
,
25
.
August
2012

«dieses Jahr Wird nicht professionell getanzt, dafür aber professionell gechillt» Die OJA Kreis 5 lädt von 14 – 17 Uhr herzlich zum Jugendtreff am Röntgenplatz ein. Töggälä, hängä, Spielen, Musik hören, tanzen und Dinge entstehen lassen...

Es gibt z‘Trinkä, Würste & Gemüsiges vom Feuertonnen-Grill und es darf gehängt werden...!!
Alle Jugendliche und natürlich auch Erwachsene vom Quartier sind eingeladen vorbeizukommen.

Wir vom OJA Kreis 5–Team freuen uns auf euch!!

Grill ’n’ Chill für Jugendliche von 12–18 Jahren

Liebe Kinder!

Am Samstag 25. August wird die Kinderstrasse am Röntgenplatzfest zur Schmuck-, Hut- und Brillen-Werkstatt! Kommt vorbei und gestaltet eure eigenen Gürtel, Ringe und Sonnenbrillen oder lasst euch bei Monsieur Schmucki ein Tattoo machen und bei Madame Schminki das Gesicht bemalen!

Die SchmuckSchmink-Companie freut sich auf euch!
Für Fragen: Maria Sianni, spielanimation kreis 3, 4 und 5, 077 427 36 72

Schmuck - Werkstatt in der Kinderstrasse

Mit André Odermatt (Stadtrat, SP), Myrta Studer (Präsidentin der Kreisschulpflege Limmattal, SP) und Markus Knauss (Gemeinderat 4/5, Grüne)

Moderiert von Kathrin Wüthrich (Gemeinderätin SP)

Gespräch im Biströ

«Das Trio Coldeve aus Zürich sind eine ausgezeichnete Liveband: knarzige synthiesounds, eine wilde frauenstimme und viel gefühl für den Rock’n’Roll», schrieb der Züritipp.

Auch Trespass.ch, ein Schweizer Musik Review Portal, schwärmte von der Musik der Band in den höchsten Tönen: «Coldeve nimmt mit auf einen ereignisreichen, schillernden Rutsch durch Indie Pop, Progressive Rock, Synthy-Klänge und achtsam eingesetzter Electronic. Man kann buchstäblich die bunten Lichter erst blinken, dann verwischen sehen. Fatima Dunns charakterstarke Singstimme hat etwas eleusinisches, oft tückisch idyllisch, nur um wieder abgelöst zu werden von 180-Grad-Kurven, Cobra Rolls und Vertical Loops.»

Noch Fragen?

Coldeve

ob man die Band nach sechsjährigem Bestehen noch immer geheimtipp nennen kann? Auf jeden fall ist Rizzoknor eine wahre Perle die sowohl in düsteren Clubs an einer After-Hour-Party glänzt wie auch – selbstverständlich – auf der Open-Air-Bühne des diesjährigen Röntgenplatzfests.

Wenn die drei Zürcher am Samstagabend loslegen werden, wird die Zeit still zu stehen scheinen. Und mal ehrlich, was wünscht man sich mehr am Röntgenplatzfest? Bereits nach den ersten Klängen verfällt das Publikum dem hypnotischen Sound. Die repetitiven Melodien sind gespickt mit rockigen Elementen, was die Band so unverwechselbar und zugleich aber auch wandelbar macht. Die beiden Rizzo-Brüder und Georg wissen sowohl mit eingängigen Synthie-Melodien umzugehen wie auch rockigen Gitarrenriffs.

Rizzoknor

Stolzes Erwachen. Das aus der not formierte DJ Duo von und fürs Stolze Openair spielt keinen Schnickschnack, keine Melodien und nicht nur zukunftsweisenden Retro, sondern auch in zukunftsweisender Weise. Wie Tim & Struppi mit Belle & Sébastien.

DJ Duo Stolzes Erwachen